News

Saisonabschluss-Feier 2019

Herzlichen Dank an alle Aktiven, Unterstützer, Schlachtenbummler, Fahrer und Daumendrücker für die vergangene Saison 2018/2019. Ohne Euer Dazutun wäre Spaß und Erfolg nicht möglich gewesen!

Bezirksrangliste U19 in Seeheim am 4/5. Mai 2019

Drei unserer Jungtalente waren bei diesem Bezirksturnier dabei und konnten in Praxis zeigen, was sie im Training so üben. Ihre Ergebnisse sind sehr vielversprechend und machen uns als Betreuer stolz:

– Avaneesh, Einzel (U15): 7. (von 12)

– Anna, Einzel (U19): 8. (von 12); Doppel (mit Lucille) U19: 2. (von 3); Mixed (mit Connor) U17: 3. (von 6)

– Connor, Mixed (mit Anna) U17: 3. (von 6); Doppel (mit Nico) U19: 3. (von 6)

die drei bestplatzierten Mixed-Teams U17

Länderspiel Deutschland – Estland am 25.4.2019 in Bensheim

Einige von uns waren am Donnerstag abend bei diesem sportlichen Großereignis. Über drei Stunden hochklassiges Badminton mit allem was dazu gehört. Zwar hatten unsere deutschen Spieler mit 2:3 letztlich das Nachsehen, aber es waren allesamt hochspannende und faszinierende Spiele. Hier konnte Deutschland mit seinen sehr starken Einzeln (je ein Damen- und Herreneinzel) punkten. Darunter auch der Darmstädter Bub Kai Schäfer, der seinem estnischen Konkurrenten nicht den Hauch einer Chance ließ. Im Hintergrund in dem Bild unten ist die sehr starke Truppe aus Estland zu sehen. Sehr schön auch das Engagement aller Beteiligten für die Hilfsaktion „Du musst Kämpfen“ zu werben.

Mal schauen wie sich das Gesehene auf die Trainingsleistung bei uns auswirkt…

Kai Schäfer (2.v.r.) in der Länderspielpause Deutschland – Estland

Kinder- und Jugendtraining (ab Jan. 2019)

In unserem Jugendtraining wird ab sofort eine vierteilige Gruppenbetreuung stattfinden. Die Mannschaftsspieler sind nach wie vor bei Anna unter, während die Spielanfänger von Klaus & Team betreut werden. Neu ist eine fortgeschrittene Gruppe, die von der Spielstärke sich zwischen den beiden anderen bewegt. Ziel ist hierbei, die schon fortgeschritteneren Spieler intensiver zu betreuen, um sie zukünftig für die Mannschaftsgruppe fit zu machen. Weiterhin gibt es neu die „Spielbäller“ – eine Gruppe für die ganz Kleinen, die noch so rein gar keine Erfahrung mit dem Badminton-Spiel haben. Hier geht es um das Spaß am Spiel mit dem Federball.

Am 27.3.2019 waren sechs unserer Kids mit Betreuern bei einem „Intensivtraining“ mit dem Bundesliga- und Nationalspieler Kai Schäfer in Bensheim. Schweiß, Spaß und Ehre: die Atmosphäre in der gut gefüllten Weststadthalle war sicherlich sehr motivierend für alle Beteiligten.

die Eberstädter Gang mit Kai

Mannschaft der Bezirksliga C (Saison 2018/2019)

Unsere Mannschaft ist nach dem Unentschieden gegen Seeheim II vorzeitig Meister geworden. Wir sind zwei Spieltage vor Saisonende uneinholbar Tabellenführer und stehen damit im Badminton-Bezirk Darmstadt in der Bezirksliga C in der Saison 2018/2019 als Meister fest. Wenn das kein Grund zum Jubeln ist! Der Punktgewinn in Seeheim war ein hartes Stück Arbeit; das Unentschieden gegen unsere Spielfreunde aus Seeheim geht aber letztlich in Ordnung.

Unser vorletztes Rundenspiel hatten wir am Samstag, 23. März in der Schillerschule in Auerbach gegen die 3. Mannschaft vom TSV RW Auerbach. Auch dieses Spiel konnten wir mit einer starken Mannschaftsleistung 6:2 gewinnen.

Im letzten Spiel dieser Saison am Samstag, 30 März gewannen unsere Meister mit 5:3 gegen die 2. Mannschaft des TSV RW Auerbach.

Damit schließen wir die Tabelle ungeschlagen mit 23:1 Punkten ab. Ein großartiger Erfolg bedingt durch eine konstante, super Team-Leistung von Peggy, Susanne, Bettina, Anna, Volker, Jan, Majid, Gero, Subin, Detlev, Dennis und Torsten.

Schüler-Mini-Mannschaft (Saison 2018/2019)

Ein verdientes 3:3 und damit einen Punktgewinn haben unsere „kleinen Kämpfer“ gegen die Mädels und Jungs vom TV Bensheim erkämpft. Mit viel Spaß und Spielfreude aller Beteiligten waren sehr ansehnliche Ballwechsel in der Hirtengrundhalle zu bestaunen gewesen. Kompliment!

Leider waren wir in Reinheim beim vorletzten Rundenspiel nicht so erfolgreich. Mit 2:4 mussten wir uns dort geschlagen geben. Trotz Sonntag morgen hatten unser Jungs und Mädels doch sichtbaren Spaß am Spiel!

Im letzten Rundenspiel bezwangen unsere „Kids“ am Sonntag 31. März in Dornheim die Schüler-Mini-Mannschaft der SG Dornheim mit 6:0.

Ein klasse-Abschluss einer abwechslungsreichen Saison, die unser Nachwuchs als Tabellenvorletzter abschloss. Danke an die „Kämpfer“ Anna, Lara, Connor, Philip, Lars, Heiko, Avaneesh, Benjamin und Konstantin. Danke auch an die „Spieler-Fahrer“ dieser Saison: Ulf, Tim, Uwe, Pu und Prajakta.

unsere Mannschaftsspieler

Mannschaft der Hobby-Liga (Saison 2018/2019)

Ein verdientes Unentschieden hat sich unser Hobby-Team am 3. März gegen Jugenheim erkämpft. Mehr wäre zwar drin gewesen, aber gegen die sympathischen Jugenheimer war dieses Ergebnis ein gerechter Endstand. Außerdem hatten wir uns vorgenommen mit einer deutlich verjüngten Garde anzutreten; was wir auch taten: unser Altersdurchschnitt lag unter 18 Jahren.

Am 28. März hat unser Team auswärts gegen den BV Darmstadt sehr souverän mit 8:0 gewonnen. Diesmal wieder in neuer Konstellation und einem Altersdurchschnitt von um die 50 genossen wir zur späten Stunden die Köstlichkeiten unserer Gastgeber. Eine tolle Tradition, dass der Gastgeber immer für alle einen Imbiss anbietet.

Das Abschlussturnier und letzter Spieltag der diesjährigen Saison fand am Samstag, 18. Mai in Groß-Umstadt statt. Da unser vorgesehener Gegner leider nicht antreten konnte, gewannen wir kampflos. Damit schließen wir diese Saison als Tabellenführer der B-Gruppe und insgesamt als 6. der Gesamtgruppe ab. Ein ordentliches Resultat, bedingt auch durch den häufigen Wechsel der Mannschaftszusammenstellung. Insgesamt hat es uns aber auch diese Saison wieder viel Spaß gemacht, auch wenn der Pott nun weitergegeben wurde an den diesjährigen Meister, die Spielfreunde von der TSG Messel. Herzlichen Glückwunsch!

… zurück zur Badminton-Startseite

Print Friendly, PDF & Email
(Gesamt: 168, Heute: 1)