Calisthenics auf dem Modauzirkel (Outdoor-Angebot)

Hängen, drücken, ziehen – nur mit dem eigenem Körpergewicht: Calisthenics ist nicht nur in der Streetworkout-Szene Trend!

Nach den Osterferien bietet die TG07 für Jugendliche von 12 bis einschließlich 14 Jahre auf dem Modauzirkel (Im Hirtengrund bei der Hirtengrundhalle) Calisthenics mit unserem Calisthenics Athleten Jannis Kötz an.

Das Training ist jeden Mittwoch von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr und startet nach den Osterferien am Mittwoch, den 21.04.2021. Die Teilnehmerzahl ist leider aktuell auf 5 Teilnehmer* von 12 bis einschl. 14 Jahre beschränkt und folgt dem CoViD19 Hygienekonzept unserer Turnabteilung sowie konform zu den Vorgaben der jeweils aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Hessen. Die verwendeten Geräte werden vor und während der Nutzung mit bereitgestellten Tüchern und Desinfektionsmitteln desinfiziert. Alle Teilnehmer verpflichten sich die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und den Anweisungen des Trainers zu folgen.

* Wenn die Inzidenz wieder unter 100 sinkt, dann werden auch wieder 10 Teilnehmer erlaubt sein. Danke für das Verständnis.

Die Teilnahme an unserem Calisthenics Angebot erfordert eine Anmeldung.

Über das Calisthenics Training:

Training mit dem eigenen Körpergewicht ist nach wie vor ein Megatrend. Neben Freeletics hat sich Calisthenics oder „Street Workout“ in der Bodyweight-Szene einen Namen gemacht.

Im Unterschied zu Freeletics geht es bei Calisthenics nicht zuerst um eine Kombination aus Kraft, Ausdauer und Geschwindigkeit, sondern um eine konzentrierte, ruhige Bewegungsausführung.

Die Basisübungen sind Klimmzüge, Liegestütz, Kniebeuge und Dips. Calisthenics sorgt durch Ganzkörper-Training für die Stärkung des Ober- und Unterkörpers und für eine gute Körperhaltung. Zusätzlich ist es hervorragend, um die überschüssige Energie loszuwerden, die sich in der Schule bei jedem Schüler ansammelt und um den Kopf frei zu kriegen.

In das Calisthenics Training werden einige Geräte des Modauzirkels eingebunden. Dazu zählen insbesondere die Klimmzugstangen, Affenleiter, etc..

Über den Calisthenics Athleten Jannis Kötz

Jannis ist 21 Jahre alt, studiert Fitnessökonomie an der DHfPG und arbeitet studienbegleitend im Sportstudio AKUF-GYM. 

Jannis macht seit mehr als 4 Jahren Bodyweight Training bzw. Calisthenics und kann dementsprechend auf 4 Jahre Erfahrung im Bereich Bodyweight-Training und Calisthenics zurückgreifen und trainiert seit 3 Jahren eine Gruppe von Jugendlichen im Bereich Bodyweight Training auf der Marienhöhe. Mit diesem Calisthenics Angebot startet Jannis als Trainer nun auch bei der TG07 Eberstadt.

Print Friendly, PDF & Email
(Gesamt: 327, Heute: 1)