Turnen nach den Sommerferien:

Liebe Turner*innen, Liebe Eltern,

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, und somit beginnen auch wir ab dem 17. August wieder mit dem Training.

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen verzichten wir vorerst auf weitere Lockerungen im Training und warten zunächst die Auswirkungen des Schulstarts auf das Infektionsgeschehen ab.

Das Training in der Schlossturnhalle wird also weiterhin kontaktfrei und ohne Großgeräte stattfinden.

Um die Teilnehmerzahl entsprechend zu beschränken werden Turngruppen mit mehr als 13 Teilnehmer*innen geteilt, sodass A und B Gruppen entstehen.
Die anstehenden Wechsel in höhere Altersgruppen sind vorerst aufgeschoben, es bleiben die Gruppen von vor den Osterferien bestehen.

Auf Grund des Wegekonzepts wurden die Trainingszeiten so angepasst, dass wir nur noch zur vollen Stunde beginnen. Wir bitten dies zu beachten!
Zum Eintragen in die Gruppen bitte die untenstehenden Doodle Links nutzen.
Wenn kein Link vorhanden= keine Anmeldung nötig.

Die Anmeldung ist ausschließlich darüber zu tätigen, Nachrichten per WhatsApp, Email usw. können nicht berücksichtigt werden.

Wir bitten eindringlich darum, nur Termine auszuwählen an denen die Kinder dann auch Zeit und Lust zum Turnen haben. Nach zweimaligem unentschuldigten Fehlen werden die Kinder vom nachfolgenden Training ausgeschlossen. Es ist vor den Ferien vermehrt vorgekommen, dass Termine zwar blockiert, aber nicht wahrgenommen wurden, und dadurch anderen Kindern die Chance zum Trainieren genommen wurde, was wir dringend vermeiden möchten.

Bitte beachten- es geht vorsichtig wieder los.

**** Akrobatik **** findet nicht (wie in der pdf beschrieben) in der Schloßturnhalle, sondern in der Ludwig Schwamb-Schule statt.

TERMINE: siehe pdf- oder unter dem “Reiter” DOWNLOADS

Print Friendly, PDF & Email
(Gesamt: 161, Heute: 4)