Stand der Sanierung der Hirtengrundhalle

In den letzten 10 Monaten wurde eifrig die Hirtengrundhalle saniert und Training sowie Spiele unserer Badminton- und Handball-Abteilungen waren mit diversen Einschränkungen verbunden. So durfte die Tribüne nicht verwendet werden, es mussten provisorische Sanitäranlagen in zwei Containern vor der Halle genutzt werden und bei Handballspielen mussten wir Ordner stellen, die im Brandfall Zuschauern und Spielern den Weg zum Ausgang weisen. Zwischenzeitlich kam es auch zu Sperrungen der Halle, so dass unser Training in der Hirtengrundhalle zeitweise ausfallen musste.

Nun ist es endlich soweit:

Die Hirtengrundhalle ist seit ein paar Tagen wieder vollständig benutzbar (Duschkabinen, Tribüne etc.).

Im nächsten Sommer sollen allerdings erneute Baumaßnahmen über mehrere Monate unter anderem am Dach stattfinden.

Print Friendly, PDF & Email
(Gesamt: 76, Heute: 1)