NEU! Dotter Preise beim 11. Himmelsleiterlauf

Dotter-Preise im Wert von insgesamt 650,- €

Für den 11. Himmelsleiterlauf hat die Hans Erich und Marie Elfriede Dotter-Stiftung uns Preisgelder in Höhe von insgesamt 650,-€ für für folgende Wertungen zur Verfügung gestellt:

  1. Familien-Wertung
  2. Feuerwehr-Wertung
  3. Vereins-Wertung
  4. Senioren-Wertung

Die Bewertungskriterien werden nachfolgend erläutert.

(1) Familien-Wertung

Bei Familien wird der  Mittelwert der Platzierungen der jeweiligen DLV-Altersklasse der einzelnen Familienmitglieder gewertet.

1. Platz Familienteam: 150€
2. Platz Familienteam: 100€
3. Platz Familienteam: 50€

Beispiel:

Vater hat in Altersklasse M45 den 35. Platz
Tochter hat in Altersklasse WU12 den 5. Platz
Sohn hat in Altersklasse MU14 den 8. Platz

Daraus berechnet sich der Familienrang wie folgt:

(35+5+8)/3=16

Die 3 Familienteams mit dem niedrigsten Familienrang gewinnen.

(2) Der schnellste Teilnehmer in Feuerwehrausrüstung

Diese Wertung wird für den schnellsten Feuerwehr-Läufer und die schnellste Feuerwehr-Läuferin in Feuerwehrausrüstung mit jeweils 50€ dotiert.

(3) Vereinswertung

Von jedem Verein werden nur die 3 besten Zeiten gewertet.

Der Verein mit der kleinsten Summe der Gesamtplatzierungen der besten 3 Zeiten gewinnt.
Diese Wertung wird für den schnellsten Verein mit 150€ dotiert.

(4) Seniorenwertung

Die schnellste Läuferin ab Jahrgang 1947 (ab W70) gewinnt 50,-€.
Der schnellste Läufer ab Jahrgang 1947 (ab M70) gewinnt 50,-€.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet nach dem Lauf auf unserem Vereinsgelände in der Schlossstraße 39 in Eberstadt statt.

Sieger, die bei der Siegerehrung nicht anwesend sind, haben keinen Anspruch auf einen Preis.

Mitmachen lohnt sich!

Eure TG07-Eberstadt e.V.

(Gesamt: 143, Heute: 1)